Sterbebegleitung

Praxis Panta Rhei / Jeanette Grob Stöckli / Sterbebegleitung

Zum Menschsein gehört die Auseinandersetzung mit dem Sterben und die Vorbereitung auf den Tod.

Der Tod ist heute weitgehend outgesourct. Gestorben wird in Kliniken oder Hospizen. So wird der Tod aus dem Alltag verdrängt. Menschen denken nicht daran – und weil sie nicht daran denken, können sie sich auch nicht darauf vorbereiten. So wird der Tod nicht mehr als ein normaler Bestandteil des Lebens, sondern überhaupt nicht mehr gesehen.

Hier, in meiner Praxis, bin ich offen und gebe dem Thema Sterben und Tod Raum.

Gerne begleite ich Dich persönlich oder im Umgang mit Deinen Angehörigen.